Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. » ich stimme zu «

TSV Großschönau e.V.
161
Jahre

„Mit Trixi durch/FÜR die Oberlausitz“

Unter diesem „Motto“ fand am Sonntag den 04.07. die 21. RTF endlich statt.

  Nachdem uns der erste Termin aufgrund der Corona Lage nicht genehmigt wurde, konnten nun viele Radbegeisterte auf Tour gehen. Das Wetter meinte es sehr gut und die ca. 320 Teilnehmer begaben sich auf eine der diesmal drei angebotenen Strecken.(30 km Familien Runde, 55 km SachsenEnergie Runde und 85 km Christian-Metzke-Gedächtnisrunde). Auch war es dieses Jahr leider nicht möglich, die Teilnehmer mit unseren leckeren Kuchen zu versorgen, da dies die aktuellen Hygienevorschriften nicht zuließen. Doch das sollte der guten Stimmung nicht schaden und alle waren im Ziel zufrieden, sich für einen guten Zweck auf den Weg gemacht zu haben. Startgelder wurden keine erhoben, hier wurde zu einer freiwilligen Spende aufgerufen.

Der Erlös der Spendenaktion ging zu jeweils 50% an den ASVL / Alpiner Skiverein Lausche e.V. und den GFC / Grußschinner Faschingsclub e.V.

 Insgesamt kamen 3069,34 € zusammen, die wir am 23.07. mit einem Spendenscheck an den ASVL und GFC, zu je 1534,67€ übergeben konnten.(siehe Foto)


Wir möchten uns an dieser Stelle bei unseren Sponsoren bedanken, ohne die die Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre. Unserer besonderer Dank in diesem Jahr geht an: SachsenEnergie, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Großschönau, Autohaus HAVLAT Großschönau, Autohaus Löbau GmbH Filiale Zittau, GEMTEC GmbH Hainewalde, Konditorei Liebe, Druckerei Dünnbier, Signmax Werbung Spitzkunnersdorf, WWG Großschönau, Fahrrad Knobloch, Gemeindeverwaltung und Bauhof Großschönau und natürlich auch bei allen Helfern, ob im Startzielbereich, auf der Strecke oder am Verpflegungspunkt für ihren ehrenamtlichen Einsatz, für die 21. Trixitour 2021.

Der Vorstand des TSV Großschönau e.V.

Den Flyer der Strecken mit Startkarte findet Ihr hier.