Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. » ich stimme zu «

TSV Großschönau e.V.
Badminton

+++ 09./10.04.2022, TSV-Spieler gewinnen 6 Meistertitel bei REM u22/o35 in Weißwasser +++ 12./13.03.2022, Joachim Kneißner wird Vizemeister im Doppel und Dritter im Einzel bei Südosteinzelmeisterschaft o70 +++ 12.03.2022, Maximilian Friedrich gewinnt RRL u19 in Sohland +++ 05.03.2022, Kindermannschaft u15 belegt bei der Sachsenmannschaftsmeisterschaft in WSW einen tollen 4.Platz +++ 05.03.2022, Maximilian Friedrich belegt bei RRL u19 in Erfurt einen sehr guten 2.Platz +++ 04.01.2022, neue Ausschreibungen online +++

28.10.2020, Einstellung des Trainings- und Wettkampfbetriebs

Hallo zusammen,

der Trainings- und Wettkampfbetrieb muss von 02.11.-30.11.20 wieder coronabedingt eingestellt werden. Dazu erreichte mich gestern folgendes Schreiben vom Präsidneten des BVS:

Liebe Badmintonfreunde*innen,

auf der Konferenz der Ministerpräsidenten am 28.10. wurde für Deutschland ein temporärer, teilweiser Lockdown beschlossen. Die Maßnahmen umfassen auch ein Verbot für Freizeitsportmaßnahmen jedweder Art ab dem 02.11. bis zum 30.11.2020. In Umsetzung dieser Anordnung muss der Spielbetrieb im BVS und seinen Regionalverbänden in dem genannten Zeitraum ausgesetzt werden. Hierunter fallen sowohl die Turniere also auch der gesamte Punktspielbetrieb. Die Sport- und Jugendwarte werden gebeten, Konzepte zu erarbeiten, ob und wie die ausgefallenen Veranstaltungen nachgeholt werden können.

Auch wenn diese Entscheidung aus sportlicher Sicht schmerzlich ist, so unterstützt der BVS den Gedanken, mit diesen Maßnahmen vor allem die Menschen zu schützen, die derzeit unserer besondere Unterstützung bedürfen. Insofern bitte ich für Verständnis für die Verfügung, verbinde diese Bitte aber mit der Hoffnung, nach Ablauf der Zwangspause wieder in den Spielbetrieb zurück kehren zu können.

Bitte bleiben Sie / bleibt gesund.

Mit sportlichen Grüßen

Michael Götz

Badminton-Verband Sachsen e.V. - Präsident -

Das bedeutet für uns im November kein Training und auch keine Wettkämpfe. Ob und wann die ausgefallenen Wettkämpfe nachgeholt werden können wird gerade geprüft! Schön gesund bleiben! 

zurück